Sie sind hier: Startseite

Datenschutz

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist Sailornet Austria - Fa. Edwin Dolak, Donaufelderstr. 65/4/1, A-1210 Wien, Inhaber: Edwin Dolak. Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

Info:

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Cookies:

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Kontakt mit uns:

Wenn Sie per Kontakt-Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlußfragen 12 Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Erhebung, Speicherung und Weitergabe von Daten bei Buchung einer Charteryacht:

Für die Buchung (Miete) einer Charteryacht sind zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten des Kunden (Charterer) erforderlich:

- Name

- Adresse

- Kontaktdaten wie Telefonnr. und E-Mailadresse

Für die Vorbereitung der vor Ort gesetzlich erforderlichen Charterpapiere sind darüber hinaus noch folgende Daten und Dokumente erforderlich und vom Kunden (Charterer) mit dem Einverständnis seiner Crewmitglieder zur Verfügung zu stellen:

- Crewliste mit Namen, Geburtsdaten, Adressen und Passnummern aller Crewmitglieder

- Kopien der Reisepässe/Personalausweise (die Seite mit dem Foto) aller Crewmitglieder

- Kopien des Bootsführerscheins und der Seefunkberechtigung von Skipper und ggfls. Co-Skipper

Die o.g. Daten werden von uns an den Veranstalter (dem am Veranstaltungsort ansässigen Auftragsverarbeiter) zum Zweck der Vertragsabwicklung und -erfüllung weitergegeben und von diesem an die Behörden des örtlichen Seefahrtministeriums zur Erstellung der Charterpapiere weitergeleitet. Die steuerrechtlich relevanten Daten bleiben bei uns bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Eine unserseitige Weitergabe der o.g. Daten und Dokumente an für die Abwicklung der Gesamtorganisation für den Yachtcharter Unbeteiligter erfolgt ohne Ihre Einwilligung nicht!

Erhebung, Speicherung und Weitergabe von Daten bei Buchung eines Skippertrainings:

Für die Buchung eines Skippertrainings (Praxistraining auf einer Yacht) sind zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten des Trainingsteilnehmers erforderlich und vom Teilnehmer selbst oder einer von ihm beauftragten Person zu übermitteln:

- Name

- Adresse

- Kontaktdaten wie Telefonnr. und E-Mailadresse

Die o.g. Daten werden von uns an den Veranstalter des Trainings (dem am Veranstaltungsort ansässigen Auftragsverarbeiter) zum Zweck der direkten Verrechnung mit dem Teilnehmer weitergegeben. Diese Daten bleiben bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Eine unserseitige Weitergabe der o.g. Daten an für die Abwicklung der Gesamtorganisation des Trainings Unbeteiligter erfolgt ohne Ihre Einwilligung nicht!

Ihre Rechte:

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

SAILORNET AUSTRIA - Fa. Edwin Dolak

Tel.: +43 664 32 55 895

Fax: +43 1 256 11 54

E-Mail: info@sailornet.at

Diese Webseite nutzt Cookies, um den Aufenthalt auf der Website nutzerfreundlicher und effizienter zu gestalten. Bei Verbleib auf der Website, ohne dabei die Einstellung für Cookies in Ihrem Webbrowser zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz finden Sie > hier <.